Am 19.12.2019 hatte unser Helping Hands Team die Möglichkeit sehr vielen Kindern eine Weihnachtsüberraschung zu schenken – die Weihnachtskugel, aber das ist weithin nicht alles! Das unschlagbare Trio aus Olaf, Elsa und dem Weihnachtsmann hat auch nicht gefehlt! Das Team ging von Zimmer zu Zimmer und erfreute die Kinder mit einem kleinen Programm, Geschenken und Luftballons.

„Liebe ist, die Bedürfnisse von jemand anderem über seinen eigenen zu stellen“

Olaf

Das ganze Team im Essener- Klinikum Ärzte, Krankenschwestern und auch Sanitätshelfer waren schon bei der Begrüßung im Foyer von dem Trio, dass die Weihnachtsgeschenke vorbei bringt tief beeindruckt und begeistert!

Beim Eintreten in die Zimmer gab es sehr laute Freudenschreie: „Das ist Olaf! Und Elsa! “

Die Eltern der Kinder waren so überrascht von dieser Aktion, viele Eltern entgegneten, dass Sie es schade finden, dass Ihre Kinder die Weihnachtstage im Krankenhaus verbringen müssen, umso mehr hat diese kleine Aktion einen großen Abdruck in den Herzen der Kinder hinterlassen können.

„Weihnachten lädt uns zur Gemeinsamkeit ein, zum Nehmen und Geben, zum Zuhören und Verstehen.“

Richard von Wezsäcker

Mit den Worten „Tschüss Weihnachtsmann, Tschüss Olaf, Tschüss Elsa“ haben die Kinder uns mit schwerem Herzen verabschiedet.
Die Eltern haben sich vielmals für diese herzliche Aktion bedankt und unserem Team ebenso eine sinnliche und friedliche Weihnachtszeit gewünscht.


An dieser Stelle bedanken wir uns noch mal im Namen aller Beteiligten für diese Weihnachtskugelaktion 2019.
Danke, dass du dabei warst!

Foto: D.Zagorskaya, Text: D.Tomme

Noch mehr Fotos

Weihnachtskugel für krebskranke Kinder